"Zusammenhalt" freut sich über neue Mitglieder

In dieser Woche wurde Mitglied Nr. 172 bei „Zusammenhalt – der Nachbarschaftshilfe für Stadt und Landkreis Hof“ aufgenommen. Es handelt sich um eine junge Frau, die mit ihrer Familie in einer BG-Wohnung nahe der Hofer Innenstadt wohnt und gleich ihre Hilfe und Unterstützung bzw. aktive Mitarbeit im Verein angeboten hat.

Gesucht werden jedoch noch möglichst viele, weitere Mitstreiter/-innen, die die Vorteile einer größeren Gemeinschaft nutzen wollen. „Zusammenhalt“ zeichnet sich dadurch aus, dass – neben verschiedenen monatlichen Veranstaltungen – die Mitglieder sich untereinander bei Bedarf auch schnell, unbürokratisch und zuverlässig kleinere Hilfestellungen geben, z. B. Einkaufshilfen, Begleitungen zum Arzt, Unterstützung in Haus und Garten, technische Hilfen (PC, Internet, TV, Telefon, Handy etc.). Dabei muss allerdings im Blick bleiben, dass es sich um „eine helfende Hand“ im Rahmen der klassischen, gelegentlichen Nachbarschaftshilfe handelt – mit je einer kleinen finanziellen Aufwandsentschädigung. „Zusammenhalt“ ist ein gemeinnütziger, ehrenamtlich tätiger Verein und arbeitet strikt nach diesen Grundsätzen.

„Wer will, kann ganz nach individuellen Neigungen und Fähigkeiten bei uns mitmachen“, so die 1. Vorsitzende Elke Spindler. „Wir haben in unserem Verein ein breit gefächertes Aufgabenspektrum. Die Möglichkeiten, bei uns einzusteigen, sind fast unbegrenzt. Das macht Vereins(mit-)arbeit so attraktiv. Wir brauchen Menschen, die organisieren, managen, verwalten, anleiten, feiern, schreiben, reden und vieles andere mehr können.“

Vereinsarbeit ist vielfältig und persönlich bereichernd und niemand muss sich auf „immer und ewig“ dazu verpflichten. Wenn nun im Herbst Vorstandswahlen bei „Zusammenhalt“ anstehen, wäre der Verein glücklich, in den Reihen der „Organisierer“ neue Gesichter begrüßen zu dürfen!

Keine Sorge: Niemand muss gleich perfekt sein … Ehrenamtliche Mitarbeit ist immer auch Teamarbeit. Man hilft sich gegenseitig und lernt voneinander. Alle bringen Wissen, Ideen und Können mit ein, so dass sich aus dem Zusammenwirken der Erfolg für uns alle ergibt.

Wir brauchen Sie und Ihre Unterstützung! Miteinander und Füreinander!

Interessiert? Sprechen Sie uns an!

Werfen Sie einen Blick auf unsere Homepage www.zusammenhalt-ev.de
oder wenden Sie sich direkt an uns:
Ute Etschel
09281 540390-593

News &

Infos

Wir suchen Verstärkung!

Bewerben Sie sich!
mehr lesen...
Koordinator/-in gesucht!

Koordinator/-in für den Nachbarschaftshilfeverein "Zusammenhalt e.V." gesucht!
mehr lesen...
BG-Strom Angebot

Strom-Angebot exklusiv für BG-Mitglieder und Mieter
mehr lesen...
Die Vertreter/Ersatzvertreter stellen sich vor ...

Die ersten Vertreter/Ersatzvertreter aus dem Wahlbezirk 4 stellen sich kurz vor.
mehr lesen...
Genossenschaftsidee - UNESCO-Kulturerbe und Imagekampagne der Wohnungswirtschaft

Die Genossenschaftsidee ist kein Auslaufmodell, sie lebt und wird gelebt!
mehr lesen...
AR-Mitglied Michael Maurer stellt sich vor

Unser Aufsichtsratsmitglied Michael Maurer stellt sich vor.
mehr lesen...
"Zusammenhalt" freut sich über neue Mitglieder

Der Nachbarschaftshilfeverein gewinnt immer mehr Mitglieder und sucht noch möglichst viele weitere Mitstreiter/-innen.
mehr lesen...
Heinz Feldkirchner - 90 Jahre

Unser ehemaliges Mitglied des Aufsichtsrates feierte 90. Geburtstag.
mehr lesen...
Baugenossenschaft unterstützt junge Sportler

Mit einer Spende unterstützten wir die Jugendarbeit des Hofer Faltbootclubs.
mehr lesen...

Alle "Stars" der Oberfranken- ausstellung können Sie hier aufrufen.