BDS-AzubiAkademie - wir beteiligen uns!

13. September 2019

Unsere Auszubildenden besuchen während ihrer Ausbildungszeit nicht nur die Berufsschule, sondern nehmen auch an verschiedenen Seminaren/Workshops der BDS-AzubiAkademie in Kooperation mit der Volkshochschule des Landkreises Hof teil.

Die Themen sind berufsübergreifend. Es soll „über den Tellerrand geschaut“ und soziale und gesellschaftliche Kompetenz gestärkt werden. Alle Firmen, deren Auszubildenden daran teilnehmen, bringen sich mit ein, indem sie den Unterricht gestalten oder Tagungsräume bereitstellen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Pro Ausbildungsjahr finden acht Seminartage mit je vier Unterrichtsstunden statt. Themen aus der Vergangenheit waren zum Beispiel: Business Knigge, Stadtrat für einen Tag, Die erste eigene Wohnung, Konflikte als Chance, Arbeitssicherheit, Drogenproblematik, Fit im Beruf – gesunde Ernährung, Zeitmanagement und Arbeitsplatzorganisation.

zurück