Wie wollen Sie im Jahr 2028 wohnen?

13. März 2018

Diese Frage stellten wir unseren Vertretern und Ersatzvertretern bei den Ausspracheabenden im Februar in Form eines Miniworkshops.

Die Vertreter und Ersatzvertreter brachten zahlreiche Vorschläge ein, wie wir als Genossenschaft das Wohnen in unseren Wohngebieten in den nächsten 10 Jahren noch verbessern können. An dieser Stelle herzlichen Dank für die Anregungen.

Nach der Ideensammlung berichtete Vorstandsvorsitzende Daniela Rödel über das Leben in und aus der Genossenschaftim vergangenen Jahr. Von den Tagen der offenen Tür in der Gartenstraße 37, 39 im Frühjahr, dem Treffen mit unseren geringfügig Beschäftigten im April, über den Aktionstag „Wohnen im Alter“ im Mai, bis hin zur Gewinnverlosung der Aktion „Nachwuchs in der BG Hof gesucht“ und zum Besuch für ein Interview mit außerordentlicher Gastfreundschaft einer syrischen Familie.

Ganz aktuell konnte Vorstandsvorsitzende Daniela Rödel an den Abenden über das neue Online-Schadensmeldungsformular der BG auf der neugestalteten Internetseite informieren. Seit Februar haben Sie, als Mieter, nun die Möglichkeit, Ihre Reparaturen auch online zu melden. Füllen Sie dazu ganz einfach das Schadensmeldungsformular aus, fügen, falls vorhanden, noch ein Schadensbild mit ein und senden uns den Reparaturauftrag zu. Alles andere veranlassen wir für Sie!

Danach erläuterte Frau Rödel die im Jahr2018 geplanten Neubau-, Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen und stellte die abgeschlossenen Bauprojekte im Jahr 2017 vor. Bei den Modernisierungen waren dies unter anderem die Gebäude Anton-Bruckner-Straße 24 - 30, die Gartenstraße 46 und die Doebereinerstraße 4 a, 6 a – hier bauen wir 2018 auf der Freifläche im Außenbereich noch einen Kinderspielplatz und Stellplätze.

Zum Abschluss brachten die Mitglieder- und Ersatzvertreter/-innen ihre Wünsche und Anregungen vor. Diese werden wir, so weit möglich, gerne berücksichtigen.

Neubauplan 2018

AnwesenNeubau
Johann-Weiß-Straße 14, 16, 1824 Wohnungen und 38 Tiefgaragenstellplätze
Johann-Weiß-Straße 1, 3Außenanlagen inklusive Fußweg zur Innenstadt
Wirthstraße 1, 313 Wohnungen
Doebereinerstraße 4 a, 6 a und 12 a, 14 a
sowie Enoch-Widman-Straße 53, 55
Spielplatz und 10 Stellplätze
Blücherstraße 42Abbruch und Neubau von 3 Garagen

Modernisierungsplan 2018

Anwesengeplante Modernisierungen
Layritzstraße 26 - "Freie Scholle"Modernisierung zum Bewohnertreff
Doebereinerstraße 4 a, 6 aRestarbeiten - Modernisierung KfW-Effizienzhaus 70
Doebereinerstraße 7Modernisierung Einfamilienhaus
Enoch-Widman-Straße 41, 43, 45Modernisierung der 18 Wohnungen
+ KfW-Effizienzhaus 70 (Planungskosten)
Doebereinerstraße 17Modernisierung Einfamilienhaus
Breslaustraße 6Modernisierung KfW-Effizienzhaus 115
Gartenstraße 48Modernisierung Einfamilienhaus
Parsevalstraße 19, 21, 23, 25Modernisierung der Wohnungen
Restarbeiten 2. Bauabschnitt
3. Bauabschnitt mit 6 Wohnungen
Anton-Bruckner-Straße 24, 26, 28, 30Restarbeiten - Modernisierung KfW-Effizienzhaus 70
Anton-Bruckner-Straße 17, 19, 21Modernisierung KfW-Effizienzhaus 70
Nach BedarfMüllhaus errichten
zurück